Homepage logo

Zivile Luftfahrt

Anwendungsbereiche

Sicherheit und Energieeffizienz

Im Wachstumsmarkt der zivilen Luftfahrt ist VINCORION für Sie mit sicheren, umweltfreundlichen und komfortsteigernden Lösungen aktiv. Erhöhen Sie als Hersteller oder Betreiber von Fluggeräten, Flugzeugen und Helikoptern mit unseren platzsparenden und energieeffizienten Komponenten und Subsystemen Ihre Wirtschaftlichkeit. Am Boden statten wir Flughafenbetreiber passgenau mit elektrischer Energie aus. Unser hochqualifizierter 24/7-AOG-Kundendienst steht Ihnen weltweit zur Verfügung – auch für Produkte weiterer Hersteller.

Beheizte Fussbodenplatte

Ein Leichtgewicht mit max. 2 Tonnen/cm² Belastung

Helikopter

Wir entwickeln bereits heute die Technologie der Zukunft. Unsere beheizten Bodenplatten setzen neue Maßstäbe für Sicherheit und Energieeffizienz.

Arnd Sliwa, Director Product Management VINCORION Aviation

Wir entwickeln bereits heute die Technologie der Zukunft. Unsere beheizten Bodenplatten setzen neue Maßstäbe für Sicherheit und Energieeffizienz.

Arnd Sliwa, Director Product Management VINCORION Aviation

Helikopter
Ground Service Equipment
Flugzeuge

Infobox I

Enteisungssysteme

Beim Helikopter schränken vereiste Rotorblätter, Windschutzscheiben und Triebwerkseinläufe die Wettertauglichkeit ein. Für kleine und mittelschwere Helikopter gibt es bisher aus wirtschaftlichen Gründen kein Gesamt-Enteisungssystem. Im Verbund mit anderen Projektpartnern unterstreicht VINCORION beim Luftfahrtforschungsprogramm „InTEnt-H“ des Bundeswirtschaftsministeriums seine zukunftsorientierte Ausrichtung. Das progressive De-Icing- und Anti-Icing-Konzept wird die Wettertauglichkeit sowie Energie- und Kosteneffizienz deutlich steigern.

VINCORION bringt seine umfassende Kompetenz in der Entwicklung und Fertigung von beheizten Komponenten für Flugzeuge und Helikopter ins Projekt ein. Auf Basis aktueller VINCORION Heizer-Controller legen wir unter anderem die Heizsteueralgorithmen fest. So gestaltet VINCORION aktiv die zukünftige Sicherheit von Helikoptern mit. Das Enteisungssystem schafft nach Markteinführung Wettbewerbsvorteile für Hersteller kleiner und mittelschwerer Helikoptermodelle

Infobox II

Fernsteuerung

Rettungseinsätze mit Helikoptern noch sicherer gestalten – dafür setzen die Ingenieure von VINCORION ihre Innovationsstärke ein. VINCORION ist der Initiator des Luftfahrtforschungsprojekts „Innovative Rettungswinde für Helikopter“ – ein Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Wir entwickeln eine Funksteuerung für den Retter an der Seilwinde, mit der er die Winde eigenständig steuern kann. So kann er sich selbst punktgenau absetzen, ohne zu hart am Boden aufzukommen.
Bisher werden Winden vom Pilot oder Operator im Helikopter bedient, wobei die menschliche Fähigkeit, Höhen richtig einzuschätzen, eingeschränkt ist – erst recht bei schwierigen Wetter- und Umweltbedingungen. Die Funksteuerung für den Retter wird die Allwettertauglichkeit von Rettungshubschraubern verbessern und die Sicherheit von Retter und zu rettender Person erhöhen. Bei Marktreife wird sich die Funksteuerung außer an VINCORION Bestandskunden unter den Helikopterherstellern auch an weitere internationale Systemintegratoren wie Augusta Westland, Bell und Sikorsky richten.

Kundendienst

Know-how global und schnell

Mit Expertenwissen und umfangreicher Erfahrung sorgt unser Kundendienst für einen langen Lebenszyklus der VINCORION Lösungen. Gestützt auf unser tiefes mechatronisches Know-how übernehmen wir Wartung und Reparatur auch für Produkte von Drittanbietern. Sprechen Sie uns an für Ihr maßgeschneidertes Paket.

Mehr erfahren

Cookie Policy

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Seiten nutzerfreundlicher zu machen und diese optimiert darzustellen. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können die gezeigten militärischen Lösungen nicht in Ihr Land geliefert werden.