Flexible Versorgung für mobile Einsätze

Jede Sekunde zählt! Im zivilen Katastrophenfall wie auch im militärischen Einsatz müssen leistungsfähige Infrastrukturen in kürzester Zeit in nahezu jedem Gelände und jeder Klimasituation aufgebaut und zuverlässig betrieben werden. Das Herzstück dabei ist die zuverlässige Energieversorgung. VINCORION ist mit PPM modularV, den Portable Power Management Modules, einer der führenden Spezialisten für diese Aufgabe.

Plug-and-play

PPM modularV überzeugt mit intelligentem Energiemanagement und nutzt alle verfügbaren Energiequellen im Einsatz, etwa Sonnenenergie, lokale Netze, die Energie von Fahrzeugen oder Generatoren. Speichermodule machen unabhängig von Energiequellen. Variable Ausgangsmodule erlauben den Anschluss verschiedenster Verbraucher. Diese können entsprechend den spezifischen Anforderungen jedes Einsatzes kombiniert werden.

Bedarfsgerechte Weiterentwicklungen

VINCORION entwickelt PPM modularV stetig weiter. Bedarfsanalysen fließen ein, aber auch Daten von Demogeräten im Belastungsbetrieb und Feedbacks aus Echttests mit Anwendern. Diese Erkenntnisse weisen den Weg, um das System optimal den Anforderungen aktueller und zukünftiger Krisenszenarien anzupassen. Überall auf der Welt – von der Arktis bis in die Wüste.

Zukunftssystem mit Brennstoffzelle

Das portable Energiemanagement-System der Zukunft ist in Entwicklung. Dabei kann das modulare System auch auf eine Brennstoffzelle zurückgreifen. Hierfür arbeitet VINCORION mit der SFC Energy AG zusammen.

Die beiden Technologiespezialisten aus Deutschland kombinieren die nachhaltige und hocheffiziente Stromversorgung über Brennstoffzellentechnologie mit dem modularen Energiesystem. Dazu wird der Prototyp mit Eingangs-, Ausgangs- und Speichermodul um ein Brennstoffzellenmodul erweitert. Dank genormter 19-Zoll-Rack-Bauweise ist es problemlos möglich, das bestehende Gehäuse auf die Brennstoffzelle EFOY Pro 12000 Duo anzupassen. So bleibt das gesamte Energiemanagement-System kompakt, platzsparend und einfach zu warten.

Nachhaltig und hocheffizient

Im Modul sorgt die Brennstoffzellen-Technologie für eine dauerhafte und zugleich umweltfreundliche Energieversorgung. Sie emittiert keine schädlichen Abgase wie Stickoxide (NOx), Kohlenmonoxid und keinen Feinstaub. Im Gegensatz zu konventionellen Generatoren arbeitet sie weitaus leiser und aufgrund der geringen Anzahl beweglicher Teile extrem verschleißarm. Dies sorgt zugleich für einen längeren Lebenszyklus. Und am Ende ist die Brennstoffzelle zu 95 % recyclebar.
Brennstoffzellen sind für die autarke Energieversorgung fernab des konventionellen Stromnetzes die perfekte Lösung. Einsatzkräften steht ortsunabhängig dauerhafter, umweltfreundlicher Strom für ihre Anwendungen zur Verfügung. Gleichzeitig sorgen die signifikante Gewichtsreduzierung und der geringe Verbrauch für entscheidende Kosten- und Logistikeinsparungen.

Verbundvertrieb
Betriebsschema variabler Verbundbetrieb
Paralellbetrieb
Betriebsschema Parallelbetrieb von Stromerzeugunggregaten und Energiespeichmodulen
Full-Service-Partner
Ihr zuverlässiger Partner von der Entwicklung bis zur Wartung

KONTAKT

Vertrieb Luftfahrt
Maren Mente
Maren Mente
Contact us! tbd
This site is registered on wpml.org as a development site.